Der Kinderdieb von Brom

Kinderdieb auf Jagd in New York City …

Die Grundidee der Handlung
Peter durchstreift New York auf der Suche nach Kindern. Aber er sucht nicht die normalen, die glücklichen Kinder sondern die einsamen, verlassenen, die „Verlorenen Kinder“. Diese nimmt er mit in seine magische Welt.
Unter diesen Kindern ist auch Nick, ein Junge, der vor den Drogendealenden Mietern seiner Mutter auf der Flucht ist. Peter nimmt ihn unter seine Fittiche und rettet ihn vor seinen Verfolgern. Er nimmt ihn mit in seine magische Welt, nicht desto trotz ebenso bedrohlich wie New York. Wird Nick dort den Kampf seines Lebens kämpfen oder doch versuchen zurück in die Wirklichkeit zu gelangen?

Stil und Sprache
Brom schreibt die Geschichte so, das sie für den Leser fast real wirkt. Er skizziert ein New York mit Szenen, die durchaus passieren oder passiert sein können. Dadurch zieht er den Leser in die Geschichte hinein und eher sich dieser versieht befindet er sich mit Peter und Nick in einer magischen Welt, die wie unsere auch ihre düstere Seiten hat.

Aufmachung des Buches
Das Cover des Buches ziert Broms Zeichnung von Peter Pan, vor dunklem mit greifenden Händen, schaurig wirkenden Geistern und fliehenden Pixies durchzogenem Hintergrund. Ein Cover mit eindeutigem Bezug zum Inhalt, das zumindest mich recht neugierig gemacht hat.

Ein Leser, der eine klassische Peter Pan Geschichte a la Disney erwartet ist hier völlig fehl am Platz (wird aber hoffentlich schon vom Cover des Buches abgeschreckt). Brom zeigt uns einen düsteren, aber vielleicht gerade durch den düsteren Teil wirklich wirkenden Peter auf. Eine Geschichte die den Leser in eine andere Welt zieht und vielleicht für ein paar Stunden die Wirklichkeit vergessen lässt.

Vielen Dank an das Lovelybooks-Team und den PAN-Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars :-).

Advertisements
Published in: on März 13, 2010 at 2:43 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2010/03/13/der-bucherdieb-v-brom/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: