Die Verpflichtung von Lorna Freeman

Die All you need is Fantasy … ! – Challenge neigt sich dem Ende zu. Nur noch bis zum 01.07 hat man Zeit, die Stationen zu absolvieren. Für Station 2 (Heroische Fantasy) habe ich „Die Verpflichtung“ von Lorna Freeman gelesen. Bleibt noch eine Station…

Lorna Freeman
Die Verpflichtung
Verlag: Blanvalet
694 Seiten , Taschenbuch
ISBN-10: 3426702487
ISBN-13: 978-3426702482

Gar nicht so einfach ein Buch für diese Station zu finden, wenn man alle David Gemmell Bücher schon im Regal stehen hat, und von „Conan der Barbar“ nicht wirklich angetan ist. Über „Die Verpflichtung“ bin ich zufällig beim Buchhändler gestolpert und das Cover wirkte eindeutig heroisch: Ein Krieger mit gezückten Schwert, begleitet von einer bewaffneten Raubkatzen, im Hintergrund die strahlende Sonne.

Hase ist ein einfacher Soldat in der Grenzpatrouille. Bis er und seine Truppe sich im nahen Gebirge verirren und erst durch einen Faena – Laurel – wieder auf den richtigen Weg gebracht werden.

Laurel ist als Abgesandter der Faena auf dem Weg zum König und Hase soll ihn begleiten. Denn Hase ist – so gern er es auch wollte – nicht nur ein einfacher Soldat. Seine Eltern sind – auch wenn vor Jahren ins Grenzland gezogen – nahe Verwandte des Königs und bei den Faena sehr angesehen.

Kurzerhand wird er zum Leutnant befördert und darf, unter Führung seines Hauptmanns, Laurel in die Hauptstadt begleiten. Eine Mission, die einen drohenden Krieg zwischen Menschen und Faena verhindern soll.

Lorna Freeman schreibt die Geschichte aus Hases Sicht. Aus der Sicht eines einfachen Soldaten, der – auf den ersten Blick – nicht das Geringste mit Magie und den Faena zu tun hat. Seine Herkunft, seine magischen Fähigkeiten und seine Verbindungen zu den Faena werden erst im Laufe des Buches bekannt, Hase geizt diesbezüglich mit jeder Information. – Eine Tatsache, die gerade seinem Kameraden Jeff nicht wirklich gefällt.

Aber die Magie ist nicht nur in Hase. Sie durchzieht die ganze Geschichte und macht auch vor „normalen“ Soldaten oder gar dem König keinen Halt: Die Unterschiede zwischen Menschen und Faena sind bei Weitem nicht so groß wie gedacht und während Laurel und Hase versuchen, den Frieden zwischen den Völkern zu wahren, kommen auch die Ähnlichkeiten ans Licht.

Was mit einer einfachen Soldatenerzählung beginnt, zieht den Leser immer mehr in den Bann. Die Geschichte wird komplexer, magischer und verliert dennoch nicht an Bodenständigkeit. Mit dem Einbeziehen der Magie bringt Lorna Freeman so eine gelungene Abwechslung in eine sonst eher militärischen Geschichte.

Leser, die auf der Suche nach ungewöhnlicher heroischer Fantasy sind, werden hier sicherlich gut bedient, da sich neben dem klassischen Soldaten- und Kriegerleben auch Magie und etwas höfische Intrigen finden lassen – und sei es nur in der Gestalt des wahrheitsliebenden aber denoch undurchschaubaren Faena Laurel.

Mit knapp siebenhundert Seiten sorgt das Buch für lange (und gute) Unterhaltung, die man mit den nächsten zwei Bänden fortführen kann (aber nicht muss – da das Buch in sich abgeschlossen ist). Ich jedenfalls bin gespannt auf die Fortsetzung.

Eine Leseprobe findet ihr hier.

Advertisements
Published in: on Juni 5, 2011 at 10:03 pm  Comments (1)  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2011/06/05/die-verpflichtung-von-lorna-freeman/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Fantasy Das Kind der Stürme von Juliet Marillier [Station 2] Heroische Fantasy (Sword and Sorcery) Die Verpflichtung von Lorna Freeman [Station 1] Epische Fantasy (High Fantasy) Tarean – Sohn des Fluchbringers von Bernd […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: