Der Postbote war da …

… und nicht nur einmal ;-).

„Dark Canopy“ lese ich in einer Leserunde bei Lies und Lausch – wie man unschwer erkennen kann, bin ich schon mitten drin. „Die Herzleser“ und „Mallory und der Zauberer im Baum“ konnte ich bei Tauschgnom ertauschen – vermutlich werden sie demnächst in der „Oldies but Goldies„-Rubrik auftauchen (sie klingen zumindest recht vielversprechend). „Der siebte Kristall“ habe ich vom Autor selbst zur Rezension zugeschickt bekommen – die Rezension wird sicherlich auch nicht zu lange auf sich warten lassen.

Advertisements
Published in: on März 25, 2012 at 10:20 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2012/03/25/der-postbote-war-da-2/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: