2013 – Schön wars …

… und kurz bevor es zu Ende geht werfe auch ich einen (mehr oder weniger) kurzen Blick zurück.

Im Vergleich mit anderen (großen) Blogs sind die Besucherzahlen überschaubar, für mich sind 12.000 Besucher, d.h. 1000 pro Monat, dennoch ziemlich beachtlich. (Laut WordPress entspricht das etwa 4 ausverkaufte Aufführungen des Opernhauses in Sydney).

Der geschäftigste Tag des Jahres war nicht etwa zeitgleich mit einem Gewinnspielpost, sondern der, an dem ich den Lesungsbericht zum Bloggertreff in Stuttgart hochgeladen habe. Eines meiner persönlichen Jahreshighlights – und sicherlich nicht der letzte Bloggertreff, an dem ich zu finden sein werde.

Der meistbesuchte Beitrag ist noch immer meine „alte“ Rezension zu „Zwei und dieselbe„, auch wenn der Lesungsbericht auf dem dritten Platz, kurz nach der Rezension zu „Die Königliche„, ziemlich nah dran ist. Das letzte Gewinnspiel „Übersetzung oder Original?“ hat es nur auf Platz fünf geschafft.

Viele Leser kamen auf der Suche nach dem Unkrautland oder „Zwei und dieselbe“ vorbei – ich hoffe sie haben gefunden, was sie gesucht haben. Die Eröffnung meiner Facebookseite scheint ebenfalls ein guter Entschluss gewesen zu sein, zumindest haben einige Leser meinen Blogartikel darüber besucht.

Ohne die Leser wäre der Blog allerdings gar nichts. Und diese scheinen tatsächlich aus aller Welt zu mir zu finden. Die meisten Besucher kamen aus Deutschland, Österreich, und der Schweiz. Aber auch einige Besucher aus Kanada und den USA, vereinzelt sogar aus Afrika, Asien und Australien.

Die fleißigsten Kommentatoren sind Martina von Buchstabenträume, Sarah von Mit dir an meiner Seite, Sarah von Sarahs Buch-Archiv, Birgit Kluger und Soleil von Verlorene Werke. Vielen Dank euch dafür. Auch wenn Statistiken schön sind und Freude machen, eine persönliche Rückmeldung (oder sogar ein Austausch) ist noch mal deutlich schöner!

Aber egal ob Kommentator oder stiller Leser, ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Spätestens da lesen wir uns wieder.

Published in: on Dezember 31, 2013 at 6:00 pm  Comments (4)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2013/12/31/2013-schon-wars/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Liebe Melanie, ich kommentiere immer wieder gerne bei dir. 🙂 Morgen geht meine Rezi zu „Taberna Libraria“ online, auf das Buch hast du mich gebracht. 🙂

    Ich wünsche dir Alles Gute für das Neue Jahr! 😀

    • Das freut mich 🙂 .

      Dann werde ich doch morgen gleich mal vorbeischauen. Bin gespannt wie das Buch dir gefallen hat.

      Wünsche dir auch alles Gute fürs neue Jahr!
      Liebe Grüße,
      Melanie

      • Ich kann dir ja schon mal verraten, dass es mir wirklich sehr gut gefallen hat. Aber mehr dann morgen. 😉

  2. […] ich es tatsächlich noch geschafft habe, an Silvester einen kleinen Rückblick zu 2013 zu schreiben, wollte ich nicht völlig übergangslos zu 2014 […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: