[Rumpelkammer] Buchhaltestelle

Bei einer kleinen Tour durch die deutschen Städte sind mein Mann und ich unter anderem auch in Hamburg gelandet – und haben in den öffentlichen Verkehrsmitteln etwas wirklich tolles entdeckt: Die Buchhaltestellen!

buchhaltestelle

Kleine rote Bücherregale, die laut Anzeige im Bus bereits seit vier Jahren in einigen Hamburger Bussen mitfahren. Mittlerweile sind mehr als eine halbe Millionen Bücher in den Bussen unterwegs. Ich habe leider spontan kein Buch in den Regalen entdecken können – es wäre mit dem Zurückgeben allerdings auch schwieriger geworden ;-).

Auf jeden Fall eine tolle Idee, die ruhig auch in einigen anderen Städten umgesetzt werden könnte. Was meint ihr dazu?

Published in: on April 4, 2014 at 12:30 pm  Comments (4)  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2014/04/04/rumpelkammer-buchhaltestelle/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Das ist ja eine feine Idee! Habe ich so noch nie gesehen, aber gefällt mir – sollte man überall übernehmen 😉

    • Definitiv – nimmt ja schließlich noch nicht mal Sitzplätze weg :-).

  2. oh die idee ist wirklich toll! 🙂 ich wollte ja schon immer mal zum bücherschrank nach hildritzhausen … warst du da schon einmal?
    liebe grüße, anna

    • Hallo Anna,

      ich wusste nicht mal, dass es da einen gibt 😮
      Bei uns in Gärtringen (Rohrau) im Rathaus steht aber auch ein Bücherschrank – und den besuche ich regelmäßig.

      Liebe Grüße,
      Melanie


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: