[Fantastische Orte] Festival Mediaval in Selb

Keine Ahnung, ob ein Festival ein Ort ist, Selb ist jedenfalls einer und das Festival Mediaval, das einmal im Jahr dort statt findet, zumindest eine Erwähnung wert.

Es ist eine Mischung aus Festival und Mittelaltermarkt, auf dem durchaus auch das ein oder andere fantastische zu finden ist, ein feuerspeiender Drache zum Beispiel.

festival_drache

Außerdem verschiedene Gaukler wie Bauchtänzerin, Feuerspucker und natürlich jede Menge Händler, bei denen man schon die ein oder anderen Schmuckstücke entdecken kann: Drachen zum Beispiel🙂.

Als Festival war das Event natürlich trotz der ganzen fantastischen und mittelalterlichen Gestalten, die sich dort rumtrieben, auch der Musik gewidmet. Und auch wenn ich kein typischer Festivalbesucher bin (das hier war mein erstes Festival) habe ich tatsächlich auch ein paar Bands gefunden, die mir gefallen haben. Und wenig überraschend kommen meine Lieblinge von den britischen Inseln:

Die einen eher ruhig und romantisch (je nach Lied) …

… die anderen laut, rockig mit Liedern, die in anderen Versionen den meisten sicher bekannt sind …

Vielleicht werde ich mich tatsächlich noch mal nach Selb wagen und es war sicher nicht der letzte Mittelaltermarkt und auch nicht das letzte Festival, auf dem ich mich herumtreiben werde.

Published in: on September 17, 2014 at 12:30 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2014/09/17/fantastische-orte-festival-mediaval-in-selb/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: