Oldies But Goldies: Der allerletzte Drache von Edith Nesbit

Dieser Oldie hat auf sich warten lassen … die Erklärung ist einfach: Eigentlich wollte ich ein anderes Buch von Edith Nesbit vorstellen, ich habe es bloß immer noch nicht in meinem Bücherregal gefunden…

Aber egal, dieses hier ist es ebenso wert, bei den Oldies vorgestellt zu werden:

Edith Nesbit
Der allerletzte Drache
Verlag: Schneider
30 Seiten , Hardcover
ISBN: 3 505 09356-2

Das Buch erzählt ein nicht alltägliches Märchen. Die Geschichte einer Prinzessin, die es nicht einsehen will, einem Drachen geopfert zu werden, die eines Prinzen, der für sie auch bereit ist sich nicht an die Traditionen zu halten und einem Drachen, der keine Prinzessinen mag und alleine und einsam in seiner Höhle sitzt.

Das Cover meiner Ausgabe zeigt den Drachen am Strand, umgeben von Kindern und vor ihm die Prinzessin – Das Happy End der Geschichte? (Um das zu bestätigen oder zu auch nicht *g* müsst ihr wohl oder übel das Buch lesen).

Edith Nesbit erzählt ein Märchen für Kinder (aber nicht nur). Eine Geschichte mit Märchenfiguren die nicht so sind, wie die anderen. Eine Prinzessin, die auch kämpfen kann. Ein Prinz, der um seine Studien den Fechtunterricht vergessen hat und ein Drache, der noch nie im Leben einer Prinzessin etwas zu leide getan hat – und nie auf den Gedanken kommen würde eine solche zu essen.

Eine Geschichte zum Träumen, zum Vorlesen, selber Lesen und auf jeden Fall zum immer wieder Lesen.

Advertisements
Published in: on Oktober 24, 2010 at 4:38 pm  Comments (1)  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://bibliofantastica.wordpress.com/2010/10/24/oldies-but-goldies-der-allerletzte-drache-von-edith-nesbit/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. […] “Lindbergh“, “Der Wasserspeier Fledermeier” oder auch “Der allerletzte Drache“. Im Moment ist die Auswahl bei uns noch ein wenig eingeschränkt, aber vielleicht habt ihr […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: